weather-image
21°

Ungewöhnliche Klänge zum Jubiläum: Virtuoses Marimba-Spiel beim Mandelring Quartett

Das Konzert, in dem die Zeit stehenblieb

Wennigsen. Neben den großen Zentren warten immer wieder und, wie es scheint, zunehmend kleinere Orte mit erstaunlichem kulturellem Engagement auf. In Wennigsen am Deister lud der Kulturkreis nun zu einem Konzertabend ein, der drei Jubiläen markierte: das 400. Konzert des rührigen Kulturkreises, das 25-jährige Bestehen des Mandelring Quartetts, das den Konzertabend mit Joseph Haydn begann, dessen Todestag am 31. Mai 1809 Anlass für ein drittes Gedenkjahr ist.

veröffentlicht am 26.10.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 17:21 Uhr

Das Mandelring Quartett. Foto: lgh

Autor:

Karla Langehein


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?