weather-image
23°

„Besser Arm ab als arm dran“ in der Sumpfblume

Comedian Martin Fromme: „Ich wäre auch lieber schwul“

HAMELN. Bringen wir’s hinter uns, ihr seht ja an meinem Körper, der eigentlich ganz toll aussieht, das ich eine Behinderung habe. Ja, ich wäre auch lieber schwul, aber ich bin leider Brillenträger. So stimmte der einarmige, Contergan geschädigte Comedian Martin Fromme das leider sehr spärliche Publikum in der Sumpfblume auf einen wirklich kurzweiligen Abend mit dem Kernthema Behinderung und Inklusion ein.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 13:45 Uhr

Comedian Martin Fromme geht ganz offensiv mit seiner Behinderung um. Foto: hx

Autor:

Peter Höxter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt