weather-image

Christina Aguilera und der amerikanische Traum

"Es war wie mein erster Schultag", sagt Christina Aguilera über ihr Debüt auf der Leinwand. In "Burlesque", der Musical-Romanze, die in dieser Woche im Kino startet, gibt sie die unschuldige Ali, die in einer Tanz-Lounge auf den großen Durchbruch hofft. Auch Cher ist im Film mit von der Partie - und von ihr war Christina Aguilera besonders beeindruckt. "Sie muss noch nicht einmal den Mund öffnen, damit ich etwas von ihr lernen kann", sagt die Newcomerin, die von weiteren Rollen träumt.

veröffentlicht am 05.01.2011 um 13:15 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 05:41 Uhr

aguilera


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt