weather-image
16°

„B.B. and the Blues Shacks“ spielen 50er-Jahre-Blues mit Volldampf

Blues-Power im Turbogang

HAMELN. Das Publikum im voll besetzten Lalu ist etwas gesetzter und durchaus fachkundig. So wie Hansi Mierswa. Der Hamelner ist Fan der ersten Stunde und schwelgt in Erinnerungen an seine Zeit in den USA. „Jump-Blues damals in Kansas City. Schön, dass ich die Jungs heute hier wiedersehen kann.“

veröffentlicht am 17.12.2017 um 17:42 Uhr
aktualisiert am 18.12.2017 um 08:30 Uhr

Mitreißende Soli von Andreas Arlt (li.) waren ein Highlight des Konzertes. Auch Bruder Michael (3. v. li.) ist begeistert. Am Schlagzeug Andre Werkmeister, am Bass Henning Hauerken. Foto: EAW
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt