weather-image
19°

Das Ensemble Raro musiziert Werke der Spätromantik und Moderne

Beifall wie ein kleiner Sturm

Hannover. Das Andante cantabile aus seinem Klavierquartett als Zugabe und damit Robert Schumann als indirekten Namensgeber geehrt – es war der noble und klangsüße Abschluss des jüngsten Konzertabends bei der Kammermusikgemeinde Hannover. Zu Gast: das Ensemble Raro.

veröffentlicht am 01.03.2012 um 18:59 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:21 Uhr

Autor:

Karla Langehein


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt