weather-image
19°

Junges Ensemble mit „Das besondere Leben der Hilletje Jans“ im Theater

Begabte Kids in Moll

HAMELN. Eine Räuberpistole – mehr noch: eine Seeräuberpistole. Eine Geschichte, in der es drunter und drüber geht. Gehen könnte, weil Dramatik und Posse sich die Waage halten und sich die Welt als veritables Irrenhaus darstellt. Pralles Leben also. Und auf der Bühne des Hamelner Theaters: eher dezentes Kammerspiel der leisen Töne. Was so schrill sein könnte – pure Lebenslust und Lust am Spiel und Verkleiden – dümpelt im immer wieder chorisch wiederholten „Wenn du noch jung bist an Jahren, fällt dir das Leben oft schwer“. Das gefällt Jugendlichen manchmal, auch wenn sie sich, realiter eher an Feten und Discos halten.

veröffentlicht am 13.06.2016 um 08:35 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:28 Uhr

270_0900_1699_ku_Hilletje_Jans_1306.jpg

Autor:

Richard Peter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt