weather-image
10°
Ausstellung nimmt Flüchtlingsthematik auf

Auf den Spuren der Menschen

HAMELN. Am Samstag, den 02. Juli 2016 um 15 Uhr eröffnet Der Landschaftsverband Hameln-Pyrmont eröffnet zusammen mit dem Kunstkreis am Samstag, 2. Juli, um 15 Uhr die Ausstellung „Flüchtlings“ BILDER, die dann bis zum 31. Juli täglich ab 15 Uhr im Kunstkreis Hameln zu sehen sein wird.

veröffentlicht am 28.06.2016 um 17:25 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:24 Uhr

270_0900_3778_ku104_Kunstkreis_2906.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Flüchtlingsthematik begegnet jedem von uns in den verschiedensten Lebenslagen.

Auch wenn die Linsingenkaserne verlassen ist, so bleiben doch Spuren von Menschen, die auf der Flucht eine Zeit lang dort lebten und erinnern an sie.

Mit einem Querschnitt der verbliebenen Hinterlassenschaften werden in der Ausstellung Fotografien von Flüchtlings-Kindern, die dort lebten, gezeigt und auch Kinderzeichnungen, mit ihren Wünschen, Hoffnungen und dem Erlebten. Gezeigt werden auch Kunstwerke in Öl von Frauen die dort eine Zeit des Wartens verbrachten.

Mit dabei sind an diesem Nachmittag die Künstler Hussam Alsuleman aus Salzgitter, Hossam Tello aus Bad Pyrmont und seine Frau Marah Hamsho.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt