weather-image
19°

Metal- und Hardcorebands in der Sumpfblume

Am Samstag: Viermal Rock

Hameln. „Darkness over Hameln“ heißt das Festival in der Sumpfblume, das am Samstag, 29. Januar, im Saal wüten wird. Mit dabei sind vier Bands: die Techcore-Gruppe His Statue Falls, die Post-Hardcore-Band Alive at Last, die Metalcore-Musiker von In Case of Fyr und die Hardcore-Gruppe Behind a starless Sky. Beginn ist um 20.30 Uhr.

veröffentlicht am 26.01.2011 um 17:25 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt