weather-image
15°

US-Schauspieler

Robert Forster ist tot

Los Angeles (dpa) - Der US-amerikanische Schauspieler Robert Forster ist tot. Forster, der in der Erfolgsserie «Breaking Bad» mitspielte, sei im Alter von 78 Jahren an den Folgen eines Hirntumors in Los Angeles gestorben, berichteten Medien wie die «New York Times» übereinstimmend und unter Berufung auf Forsters Agentinnen Kathie Berlin und Julia Buchwald. Die Künstleragentur Buchwald twitterte: «Ruhe in Frieden».

veröffentlicht am 12.10.2019 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 13.10.2019 um 12:23 Uhr

Robert Forster ist im Alter von 78 Jahren an den Folgen eines Hirntumors gestorben. Foto: Nathan Denette/The Canadian Press/dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt