weather-image
24°

«TIM»

Neue Musik von Avicii: Album des toten DJs im Juni

Stockholm (dpa) - Fans des DJs Avicii bekommen knapp ein Jahr nach seinem Tod neue Musik des Schweden zu hören. Am 6. Juni, dem schwedischen Nationalfeiertag, erscheine ein neues Avicii-Album mit dem Titel «TIM», teilte die Sprecherin des Musikers, Ebba Lindqvist, am Freitag mit.

veröffentlicht am 06.04.2019 um 11:41 Uhr
aktualisiert am 07.04.2019 um 13:11 Uhr

Aviciis Album war zum Zeitpunkt seines Todes fast fertig. Foto: Amy Sussman

Bereits am kommenden Mittwoch werde die Single «SOS» veröffentlicht. Die Einnahmen aus dem Verkauf gingen an die nach dem Künstler benannte Tim-Bergling-Stiftung.

Zum Zeitpunkt seines Todes habe sich Bergling kurz vor der Fertigstellung eines neuen Albums befunden, erklärte Lindqvist. Die Songs seien mehr oder weniger fertig gewesen. Die Songwriter, mit denen der Discjockey bei dem Album zusammengearbeitet habe, hätten sich daran gemacht, die Lieder fertigzustellen und dabei Berglings Vision so nahe wie möglich zu kommen.

Avicii («Levels», «Hey Brother») gilt als einer der erfolgreichsten Elektromusiker der vergangenen Jahre. Er arbeitete mit Stars wie Coldplay-Frontmann Chris Martin, Robbie Williams und Madonna zusammen. Am 20. April 2018 war er in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot gefunden worden. Die Polizei schloss ein Fremdverschulden aus. Der Künstler wurde nur 28 Jahre alt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?