weather-image
22°

Münchner Künstler

Michael Pendry hängt Papiertauben in New Yorker Kirche auf

New York (dpa) - Rund 2000 weiße Papiertauben hat ein Münchner Künstler in einer New Yorker Kirche aufgehängt. Die Skulptur sei ein Symbol des Geistes und des Friedens, hieß es von Künstler Michael Pendry.

veröffentlicht am 13.04.2019 um 13:10 Uhr
aktualisiert am 14.04.2019 um 13:21 Uhr

Die Installation «Les Colombes», bestehend aus rund 2000 weißen Papiertauben des Münchner Künstlers Michael Pendry, hängt in der Kirche Church of the Heavenly Rest. Die Skulptur ist ein Symbol des Geistes und des Friedens. Foto: Christina Horsten

Nach der offiziellen Eröffnung seien bereits zahlreiche Besucher gekommen und hätten sich begeistert gezeigt, sagte ein Mitarbeiter der Church of the Heavenly Rest direkt am Central Park in Manhattan. Die Installation «Les Colombes» war zuvor unter anderem schon in München, Jerusalem, London und San Francisco zu sehen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?