weather-image
13°
Geplanter Thriller

Jordan Peele holt Enkel von Jack Nicholson vor die Kamera

Los Angeles (dpa) - US-Regisseur Jordan Peele (39) holt für seinen nächsten Thriller den Enkel von Jack Nicholson vor die Kamera. Duke Nicholson (19) werde mit «US» sein Spielfilmdebüt geben, berichtete das Branchenblatt «Variety».

veröffentlicht am 15.09.2018 um 11:53 Uhr
aktualisiert am 16.09.2018 um 12:53 Uhr

Jordan Peele arbeitet an einem neuen Thriller. Dafür holt er den Enkel von Jack Nicholson vor die Kamera. Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Bei dem geplanten Thriller sind bereits Lupita Nyong’o, Winston Duke, Elisabeth Moss und Tim Heidecker an Bord. Der Inhalt des Films, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll, ist noch unter Verschluss.

Dukes Mutter Jennifer (55) stammt aus der Ehe des Oscar-Preisträgers mit der Schauspielerin Sandra Knight. Nicholson (81) und Knight (78) waren in den 1960er Jahren miteinander verheiratet.

Peele gewann mit dem gesellschaftskritischen Horror-Hit «Get Out» den Oscar für das beste Original-Drehbuch.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare