weather-image

Tod mit 90 Jahren

«Gremlins»-Schauspieler Dick Miller gestorben

Los Angeles (dpa) - Der aus Filmen wie «Gremlins» oder «Terminator» bekannte Schauspieler Dick Miller ist tot. Der US-Amerikaner starb im Alter von 90 Jahren eines natürlichen Todes, wie ein Sprecher der Familie dem «Hollywood Reporter» am Mittwoch (Ortszeit) bestätigte.

veröffentlicht am 31.01.2019 um 09:14 Uhr
aktualisiert am 01.02.2019 um 10:14 Uhr

Der US-amerikanische Schauspieler Dick Miller ist tot. Foto: Susanna Saez/EFE

«Sein Sinn für Humor und einzigartiger Blick auf die Welt haben ihm viele langjährige Freunde und Fans auf der ganzen Welt beschert», heißt es demnach in einem Statement der Familie.

Miller spielte in über 100 Filmen und Serien mit, unter anderem in der Horrorkomödie «Das Vermächtnis des Prof. Bondi» (1959) und dem Horrorfilm «Das Tier» (1981).

In den beiden «Gremlins»-Filmen 1984 und 1990 übernahm er die Rolle des Murray Futterman. Außerdem war er im ersten «Terminator»-Teil mit Arnold Schwarzenegger 1984 als Waffenverkäufer zu sehen. 2014 wurde Millers Karriere in der Dokumentation «That Guy Dick Miller» porträtiert.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt