weather-image
15°
×

Trockenheit sorgt für Verzögerung / Nabu bietet zwei Vorträge an

Nach verspätetem Saison-Beginn: Jetzt aber ab in die Pilze

WESERBERGLAND. Nachdem die Trockenheit für eine Verzögerung gesorgt hat, hat die Pilz-Saison nun begonnen. Experten gehen davon aus, dass im Weserbergland ungefähr 8000 Pilzarten wachsen. Die meisten von ihnen sind nicht genießbar oder gar giftig. Nur etwa 300 Arten zählen Pilzkenner zu den Speisepilzen. Der ...

veröffentlicht am 08.10.2019 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.10.2019 um 14:10 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige