weather-image
22°
×

Nicht verholzende Kräuter müssen im Frühling geschnitten werden

Letzte Chance fast verpasst

Die Nächte sind noch kühl, aber nicht mehr frostig, und die Tage wechseln endlich auf Frühlingsmodus. Das bedeutet, dass jetzt viele Kräuter und Heilpflanzen mehr Blattmasse entwickeln. Handelt es sich nicht um (verholzende) Halbsträucher – wie zum Beispiel Ysop, Salbei oder Thymian, die nur um höchstens ein Drittel ...

veröffentlicht am 18.04.2019 um 16:57 Uhr

Jens Meyer

Autor

Leiter Redaktion PR- und Sonderthemen zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige