weather-image
21°

Veranstaltungsreihe im Eugen-Reintjes-Haus

Wie wir der Demenz am besten begegnen

Demenz kann jedem begegnen: ob bei Angehörigen, Bekannten oder sogar einem selbst. Auch in Film und Literatur ist die Krankheit Thema. Eine Veranstaltungsreihe des Seniorenservicebüros Hameln-Pyrmont in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Hameln-Pyrmont beschäftigt sich jetzt damit.

veröffentlicht am 09.05.2012 um 04:03 Uhr

Demenz ist alltäglich. Ein öffentliches Bewusstsein dafür aber gibt es bisher nur sporadisch. Erst in jüngerer Zeit sorgt die Krankheit – in der Öffentlichkeit bekannter Menschen – für Aufmerksamkeit. Betroffene berichten, Angehörige erleiden veränderte Lebenssituationen, für alle ist ein – primär nicht geplanter – Lernprozess lebensnotwendig.

Inzwischen gibt es zahlreiche Bücher und Filme, die sich diesem Thema widmen. Erst jüngst feiert die Romanverfilmung von Martin Suters „Small World“ mit Gerard Depardieu in der Hauptrolle große Erfolge.

Sowohl aus diesem als auch aus anderen Filmen und Romanen hat Dr. Wilmut Wolf vom Vorstand der Alzheimer Gesellschaft Hameln-Pyrmont eine Veranstaltungsreihe zusammengestellt, die die Demenz lebensnah und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Teilnehmer erfahren, wie die personalen Veränderungen authentisch mitgeteilt und in Filmszenen dargestellt werden.

Die vorgestellte Literatur und entsprechende Filmausschnitte werden diskutiert.

Die Termine der Veranstaltungsreihe:

Montag, 11. Juni, 15.30 – 17 Uhr: Leben mit Demenz – Am Anfang

Donnerstag, 14. Juni, 15.30 – 17 Uhr: Das Leben im Alltag

Montag, 18. Juni, 15.30 – 17 Uhr: Freizeit und Tagesgestaltung

Donnerstag, 21. Juni, 15.30 – 17 Uhr: Der Demenzkranke in der Öffentlichkeit

Montag, 25. Juni, 15.30 – 17 Uhr: Demenz aus der Sicht der Angehörigen

Donnerstag, 28. Juni: 15.30 – 17 Uhr: Sicherheit und Orientierung für Zuhause

Alle Veranstaltungen finden im Eugen-Reintjes-Haus in Hameln statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen sowie einen Flyer zu dieser Veranstaltungsreihe sind im Seniorenservicebüro Hameln-Pyrmont, Osterstraße 46, (Eingang über die Kleine Straße) und unter 0 51 51 / 202 34 96 erhältlich.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?