weather-image
Eine Checkliste zur Auswahl des Pflegeheims kann hierbei nützlich sein

Wer Hilfe sucht, wird Hilfe finden: Nur wie sucht man?

Die meisten pflegebedürftigen Menschen werden so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung betreut. Ist dies trotz Unterstützung durch professionelle Kräfte nicht mehr möglich, ist die Grenze der häuslichen Pflege erreicht und der Umzug in ein Heim die bessere Alternative für alle. Doch wie findet man eins?

veröffentlicht am 02.02.2011 um 17:33 Uhr

Wer ein Elternteil in einem Pflegeheim betreuen lässt, möchte sicher sein, dass es dort gut aufgehoben sind. Foto: djd/ErgoDirek

Die meisten Pflegeheime bieten heute einen hohen Standard. Dennoch gibt es Unterschiede in der Qualität und im Preis. Die Wahl des geeigneten Heims fällt daher meistens nicht leicht. Deshalb sollte man sich die infrage kommenden Einrichtungen im vollen Betrieb zeigen lassen. Sehr nützlich ist es auch, Bekannte, Verwandte, Ärzte und Angehörige von anderen Betroffenen zu befragen.

Diese Checkliste kann bei der Suche nach dem passenden Pflegeheim helfen:

Ist ein Einzug zum geplanten Termin möglich oder gibt es eine Wartezeit und Warteliste?

Wie sieht es mit der Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel aus?

Gibt es Einkaufs- und Erholungsmöglichkeiten?

Wie groß ist das Heim?

Bekommt der Pflegebedürftige eine abgeschlossene Wohneinheit? Wie groß ist das Apartment oder das Zimmer?

Ist das Zimmer barrierefrei und gibt es einen Aufzug im Haus?

Wie viel Personal gibt es, wie ist es ausgebildet und wie geht es mit den Bewohnern um?

Wie ist die Besetzung nachts und am Wochenende?

Inwieweit ist die Heimleitung ansprechbar?

Wie ist die Verpflegung? Gibt es Wahlmöglichkeiten? Wird auf Diätwünsche Rücksicht genommen?

Wie ist die Ausstattung der sanitären Einrichtungen? Gibt es ausreichende Bewegungsfläche, einen rutschfesten Boden und ein seniorengerechtes WC mit Haltegriffen?

Auf der Homepage www.bmfsfj.de des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend werden viele Infos zum Thema Pflege geboten.

Auf der Seite www.thema-pflege.de gibt es Infos zu Pflegeversicherung, Pflegestufe, Pflegebedürftigkeit Wohnungsanpassung und mehr.

Im Web finden Sie auf www.pflegeheim.de ein Portal rund um das Thema Pflegeheim und Pflege zu Hause. Hier findet man eine Datenbank mit über 9000 Pflegeheimen aus Deutschland.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt