weather-image

Wie Hightech helfen kann, und was Eltern wissen müssen

Kinderohren hören anders

Kinder entdecken die Welt mit allen Sinnen. Jeder Gegenstand wird ausgiebig betrachtet, beschnuppert, gefühlt - und probiert. Jedes Kind prüft zudem genau, welche Geräusche aus einem Löffel, einem Spielzeug oder einem Möbelstück herauszuholen sind. Für die Entwicklung eines Kindes ist das Hörvermögen von großer Bedeutung. Nur durch vielfaches Hören und Nachahmen von Wörtern und Tönen lernt es, sich mit seiner Umwelt auszutauschen.

veröffentlicht am 27.02.2014 um 17:04 Uhr

270_008_6950527_Hoeren101_2802_djd_phonak.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt