weather-image
23°

Gut tut, was lecker schmeckt

Wer einen älteren Menschen verköstigen muss, der seine Vorlieben selbst nicht mehr ausdrückt, liegt richtig, wenn er an die Vorlieben aus Kindertagen anknüpft und auf Exotisches verzichtet. Die frühen Ernährungsgewohnheiten prägen unser Essverhalten ein Leben lang. „Eintöpfe, süße Mehlspeisen und der traditionelle Sonntagsbraten, das sind die Gerichte ihrer Kindheit und diese Speisen kommen bei älteren Menschen besonders gut an“, sagt die Diätassistentin Claudia Menebröcker aus Bielefeld im „Senioren Ratgeber“. „Lasagne, Pizza oder Thai-Curry brauche ich nicht auf den Menüplan zu setzen, das kommt nicht an.“ Für Menebröcker ist die richtige Wahl der Speisen „Biografie-Arbeit“: Das Wiederabrufen von Erinnerungen über das Essen hat für ältere Menschen eine große Bedeutung.

veröffentlicht am 02.02.2011 um 17:28 Uhr

270_008_4449076_ALT_113_0302_Essen_djd_Verband_der_Kali_.jpg

Foto: djd/Verband der Kali- und Salzindustrie



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?