weather-image
13°

Wie Sie einfach – und entspannt – Ihre Muskeln im Alltag bewegen können

Bleiben Sie fit: Beim Küssen

Auch wenn man es nicht sieht: Unsere Knochen leben und altern. Ihr Gewebe wird zeitlebens erneuert. Spezielle Zellen sorgen für einen permanenten Knochenauf- und -abbau und dafür, dass kleine Defekte rasch behoben werden. Die Knochenmasse steigt bis zum jungen Erwachsenenalter, bleibt bis zu den Wechseljahren konstant und nimmt danach langsam ab. Vieles kann man in jedem Alter tun, um kräftige und gesunde Knochen zu behalten und dauerhaft ein aktives Leben zu führen.

veröffentlicht am 04.02.2010 um 06:05 Uhr

270_008_4241754_alt_120_04.jpg

Nicht nur die Skelettmuskulatur verliert im Alter an Leistungsfähigkeit. Rund vier Millionen Deutsche leiden an einer Belastungs-Harninkontinenz. 80 Prozent davon sind Frauen, was mit der instabileren Struktur ihres Beckenbodens, dem Hormonmangel in den Wechseljahren und der Anzahl der Geburten zusammenhängt. Einige kleine Alltagsüben können schon helfen.

Bewegtes Sitzen: Spezielle Sitzhilfen wie Keilkissen oder dynamische Bürostühle sorgen für eine bessere Durchblutung der Muskeln und unterstützen die Nährstoffversorgung der Bandscheiben. Auch gut: Öfter mal aufstehen und umhergehen, damit die Durchblutung in Schwung kommt. Berufstätige können die Mittagspause für einen Spaziergang nutzen.

Waden-Workout: Beim Zähneputzen mit angespannten Pomuskeln von den Fersen auf die Zehenspitzen und zurück wippen, stärkt die Unterschenkelmuskulatur und regt die Venentätigkeit an.

Musikalischer Hausputz: Wer sagt, dass Putzen ein lästiges Übel sei, hat es wohl noch nie mit Musik probiert. Bei heißen Rhythmen gehen die Aufgaben im Haushalt schnell von der Hand und zugleich wird eine Vielzahl von Muskeln trainiert.

Küssen als Jungbrunnen: Leidenschaftliches Küssen verbrennt 20 Kalorien pro Minute und beansprucht bis zu 38 Gesichtsmuskeln. Das sorgt für straffe und faltenfreie Haut, bringt den Stoffwechsel auf Touren und stärkt das Immunsystem.

Gut zu wissen:

Leidenschaftliches Küssen verbrennt circa 20 Kalorien pro Minute und beansprucht bis zu 38 Gesichtsmuskeln.

Foto: Bilderbox



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt