weather-image
24°

Brillenstudio am Markt bietet das Komplettprogramm

Besser sehen und aussehen dank Kaiser

Hochmoderne Technik. Glänzender Service. Und eine Auswahl, die ihresgleichen sucht. – Das Brillenstudio Kaiser im altehrwürdigen Dempterhaus am Markt in Hameln und in der Innenstadt von Bodenwerder bietet seinen Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket für besseres Sehen und Aussehen an – von der Brillenglasbestimmung bis zum Kauf. Geschäftsführer Egbert Kaiser und sein wahrhaft perfekt aufeinander abgestimmtes Team bieten das, was sich Kunden von einem Optik-Fachgeschäft wünschen: Präzision – sowohl bei der Beratung als auch in der Werkstatt.

veröffentlicht am 18.12.2009 um 05:50 Uhr

Michaela Goldberg sorgt bei Ihnen für mehr Durchblick. Foto: kk

Überhaupt ist der Werkstatt-Service von besonders hoher Güte. „Wir setzen hochmoderne Technik ein, die es ermöglicht, individuelle Wünsche innerhalb kürzester Zeit umzusetzen“, sagt Egbert Kaiser. Der Schleifautomat, der dem Brillenstudio Kaiser zur Verfügung steht, formrandet die Gläser dank Computertechnik millimetergenau. Die Zentrierdaten, die bei der Kundenbetreuung erfasst werden, werden punktgenau in den Rechner eingegeben und das Glas schließlich in die Brillenfassung eingesetzt. Präzision ist alles! Und das alles geht blitzschnell: Durch die eigene Werkstatt werden Brillen innerhalb kurzer Zeit gefertigt.

Was für die Werkstatt im Hintergrund gilt, gilt ebenso für das Geschäft. Rund 2000 Brillenfassungen stehen den Kunden hier zur Auswahl. Egbert Kaiser ist den Top-Trends ständig auf der Spur. Die Marken J.F.Rey, Joop, Davidoff, Guess, Gant, Hilfiger, Fossil und Jaguar hat Kaiser schwerpunktmäßig im Angebot. Von sportlich bis klassisch ist alles dabei. Natürlich auch Brillenetuis und jegliches Zubehör. Und: „Bei uns gibt es das gesamte Gleitsichtprogramm aus deutscher Fertigung“, so Egbert Kaiser. Und das seit mittlerweile schon 25 Jahren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?