weather-image
17°
Wie die Wachslichte die richtige Stimmung verbreiten – und warum Käufer auf das RAL-Gütezeichen achten sollten

Abends auf der Terrasse: Kerzen- statt Sonnenschein

Balkon, Garten oder Terrasse werden im Sommer zum „zweiten Wohnzimmer“: Was liegt da näher, als auch draußen alles hübsch zu dekorieren, um mit Familie und Freunden laue Sommernächte „open air“ zu genießen?

veröffentlicht am 14.07.2010 um 17:35 Uhr
aktualisiert am 16.07.2010 um 11:35 Uhr

Farbtupfer auf der heimischen Terrasse: bunte Kerzen

Balkonmöbel raus, Muscheln und andere Fundstücke aus dem letzten Urlaub suchen. Damit lassen sich – zusammen mit Kerzen – im Handumdrehen tolle Dekorationen zaubern. Im Nu entsteht so ein stimmungsvolles Ensemble aus Muscheln, Sand oder Blüten, das durch den Kerzenschein in ganz neuem Licht erstrahlt. Praktischer „Nebeneffekt“: Kerzen schaffen nicht nur eine wunderbare Atmosphäre, sondern spenden Licht und verlängern so die Abende bis tief in die Nacht. Ungetrübte Sommerfreuden garantieren alle Kerzen, die das RAL-Gütezeichen tragen: Denn sie brennen gleichmäßig ab, tropfen nicht und haben eine lange Brenndauer.

Die Farben: Die Kerzen treiben es in diesem Sommer bunt: von Himmelblau und Grasgrün bis hin zu Rosenrot und Zitronengelb. Weiß setzt als Kontrapunkt klare Akzente und darf natürlich nicht fehlen.

Die Formen: Sehr dekorativ sind vor allem große, durchgefärbte Stumpenkerzen, die auf den ersten Blick „normal“ aussehen, aber beim Abbrennen ihren wahren Charme entfalten. Schwimmkerzen mit dem RAL-Gütezeichen passen zu jedem Anlass und eignen sich – mit einigen Blüten arrangiert – sogar als Präsent! Wer gute Laune verbreiten will, kombiniert Schwimmkerzen in allen erdenklichen Farben des Sommers. Für spontane Dekorationen sind Schwimmkerzen ideal: Einfach eine Schale mit Wasser füllen, einzelne Blüten zusammen mit Kerzen hineinlegen und anzünden – fertig!

Mit der passenden Deko wird ein Motto draus.
  • Mit der passenden Deko wird ein Motto draus.

Die Langen: Eine Festtafel ohne Tafel- oder Leuchterkerzen ist einfach undenkbar: Denn sie schaffen eine elegante, feierliche Atmosphäre und lassen Augen und Herzen leuchten! Ob „ganz in weiß“ oder farbig – in Türkis oder Pink verhelfen sie weißem, klassischem Geschirr im wahren Sinne des Wortes zu einem „farbenfrohen“ Auftritt!

Die Teelichte: Klassische Teelichte erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und verleihen jedem gedeckten Tisch blitzschnell mehr Pfiff. Ob in Muscheln oder als Mini-Windlicht in farbigen Gläsern – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Sehr schön und praktisch sind Blütenlichte in farbigen Hüllen, die im Handumdrehen „einsatzbereit“ sind und mit denen das Dekorieren noch einfacher ist!

Die Insekten-Killer:Gelbe, fruchtig-frisch duftende Zitronella-Kerzen halten Mücken und Insekten auf Distanz und lassen Sie so den Aufenthalt im Freien ungestört genießen! Ob als Teelicht, Stumpenkerze oder als Windlicht: Zitronella-Kerzen sind in vielen Variationen erhältlich und lassen sich in jedes Ambiente einfügen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare