weather-image
×

Musikshow

Carolin Kebekus ist erster Rategast bei «The Masked Singer»

Die neue Staffel von «The Masked Singer» steht kurz vor dem Start. Wer mag wohl in den Kostümen stecken? Eine Comedian rät mit.

veröffentlicht am 14.02.2021 um 10:06 Uhr
aktualisiert am 14.02.2021 um 13:20 Uhr

Autor:

Schon vor dem Start der neuen Staffel «The Masked Singer» scheint klar: Komikerin Carolin Kebekus (40) wird wohl keine der geheimen Kandidatinnen in der ProSieben-Rätselshow sein.

Zumindest wäre ein Auftritt auf der Bühne recht schwer mit ihrem anderen Job in der Sendung zu vereinbaren. Kebekus unterstützt am Dienstag (16. Februar, 20.15 Uhr, ProSieben) zum Staffelstart als Gast das Stamm-Rateteam um Ruth Moschner (44) und Rea Garvey (47), wie ProSieben ankündigte.

«Ich freue mich sehr, bei der ersten Sendung dabei zu sein, da alles 'neu' ist. Es gibt noch keine Hinweise, wer hinter welcher Maske steckt, und man darf die Stimmen das erste Mal hören», erklärte Kebekus. Zudem freue sie sich, dass es bei den neuen Masken ein Quokka, ein Beuteltier, gebe - «eines meiner absoluten Lieblingstiere».

Bei «The Masked Singer» treten Promis unter aufwendigen Masken gegeneinander an. Sie singen, wollen dabei aber nicht enttarnt werden. Die ersten Tipps zur wahren Identität darf nach jedem Auftritt ein dreiköpfiges Rateteam im Studio abgeben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt