weather-image
28°
×

Update: Das sollten Sie über die neuen Funktionen wissen

Neue Dewezet-E-Paper-App: So komfortabel wie nie zuvor

Die Dewezet E-Paper-App hat ein umfangreiches Update erhalten. Die digitale Ausgabe der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten ist jetzt noch übersichtlicher und bietet ganz neue Funktionen. Wir haben den Download verbessert und die Bedienung einfacher gemacht. Außerdem sind jetzt alle Zeitungsbeilagen und Multimediainhalte wie Videos, Bildergalerien und der Newsticker in der App verfügbar. Verfügbar ist das Update ab 16. Januar. Lesen Sie hier, was Sie zum Update Ihrer digitalen Zeitung wissen müssen.

veröffentlicht am 15.01.2020 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 15.01.2020 um 16:00 Uhr

Tomas Krause

Autor

Onlineredakteur zur Autorenseite

Schöner, übersichtlicher und mit neuen Funktionen: Die Dewezet-E-Paper-App hat ein Update bekommen. Mit der überarbeiteten App für Tablets und Smartphones verbinden Sie die Vorteile des Digitalen mit den Vorteilen, die eine Tageszeitung bietet.

Neue Startseite mit überraschenden Funktionen

Heimat beginnt auf der Startseite. Diesem Slogan fühlen wir uns auch in unserer E-Paper-App verbunden. Wählen Sie die aktuelle Ausgabe Hameln oder Bad Pyrmont, in dem Sie ganz einfach zwischen den beiden dargestellten Titelseiten hin- und herwischen. Oder legen Sie unter Einstellungen Ihre bevorzugte Ausgabe fest. Unter dem Reiter Archiv finden Sie die Ausgaben der vergangenen Wochen. Super übersichtlich.

Zu den Inhalten aus der Printausgabe gesellen sich nun auch alle Beilagen, so verpassen Sie kein Sonderthema und keine Angebote mehr. Diese finden Sie gleich am Kopf und in der Spalte Prospekte.

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick

1. Wir haben den Download verbessert. Der Nutzer kann nun in den Einstellungen festlegen, ob er ein Komplettpaket laden will oder nur die jeweils ausgewählte Ansicht (Klassisch, Einzelartikel). So bleibt die Offline-Lesefunktion immer stabil.

2. Zum Download stehen nun auch sämtliche Zeitungsbeilagen: Das umfasst alle Sonderbeilagen und Magazine, zum Beispiel der Jahresrückblick oder das Wirtschaftsregister, aber auch alle Werbeprospekte und Angebotsbeilagen. Sie sind auf der Startseite abrufbar.

3. Wir haben die Startseite aufgeräumt und mit Multimedia-Inhalten ausgestattet. Hier finden Sie jetzt auch Dewezet-Videos, Bildergalerien und unseren Lokalticker.

4. Erstmalig gibt es das E-Paper nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Hören: Alle anklickbaren Artikel können Sie sich von jetzt an vorlesen lassen, egal ob über iOS oder Android.

5. Auch an der Qualität der Darstellung haben wir geschraubt: Das Ergebnis ist bestechend scharf.

Auf gewohnt Gutes müssen Sie nicht verzichten

Nicht verzichten müssen Sie natürlich auf die bisherigen Funktionen.

  • Ausgabe personalisieren: Sie können Ihre Ausgaben nach Ressorts personalisieren. Einfach im Menü eine Auswahl treffen. So bekommen Sie nur jene Seiten angezeigt, die Ihnen wichtig sind.
  • Doppelseiten entdecken: Schön gestaltete und informative Doppelseiten, sogenannte Panoramaseiten, sind nicht mehr der gedruckten Zeitung vorbehalten. Auch sie werden im E-Paper in voller Ansicht dargestellt.
  • Sie können die App mit den gewohnten Wisch-Gesten bedienen und die Textdarstellung an Ihre Wünsche anpassen. So können Sie zwischen der Darstellung von Zeitungsseiten und Einzelartikeln wählen. Auch das Navigieren zwischen lokalen Nachrichten funktioniert per Gesten-Steuerung. Mit einem Fingerwischen vergrößern Sie Inhalte stufenlos auch im Lesemodus.
  • Merken und wiederfinden: Speichern Sie interessante Artikel in Ihrer Merkliste ab, damit Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt schneller wiederfinden. Über die Volltextsuche lassen sich alle verfügbaren Ausgaben nach Stichworten und Themen durchsuchen.
  • Und das Beste: Das E-Paper ist bereits ab 24 Uhr verfügbar.

Was muss ich tun, um die neue App zu nutzen?

Sofern Sie bereits die E-Paper-App nutzen, wird die neue App automatisch per Update installiert. Nur die Nutzer, die automatische Updates deaktiviert haben, müssen aktiv werden und das Update von Hand starten. Nach der Installation des Updates erscheint ein Begrüßungsbildschirm, der Sie in die Neuerungen einführt.

Haben Sie noch keine E-Paper-App auf ihrem Gerät, dann können Sie diese in den App-Stores von Google (Android) und Apple (iOS) herunterladen. Suchen Sie dort nach „Dewezet e-Paper“.

Sie haben noch kein Digital-Abo:

Profitieren Sie von unserem Bundle und erwerben Sie ein Tablet inklusive E-Paper-Paket. Wir bieten Ihnen fünf verschiedene Tablet- + E-Paper-Pakete an. Im Basis-Paket finden Sie ein Tablet im Einsteigerformat. Die Topseller von Apple haben wir dem Premium-Paket zugeordnet und im Exklusiv-Paket bieten wir Tablets an, die in Format und Leistung auch professionellen Anwendungen gerecht werden. Die Farbe und Ausstattung der Geräte können Sie individuell zusammenstellen.

Info: Erfahren Sie mehr im Mediastore

Alle Infos rund um unsere digitalen Abo-Pakete finden Sie in unserem Abo-Shop auf dewezet.de.

Das sollten Sie über die neue E-Paper-App wissen

11 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt