weather-image
10°
×

Lady-Di-News aus London

Auch zum 23. Todestag von Prinzessin Diana am Montag, 31. August, konnten in diesem Coronajahr die Mitglieder des Lady-Di-Clubs aus Hameln nicht nach London reisen. Ebenso wie am 1. Juli, dem Geburtstag der Prinzessin, war nur ein Poster möglich, welches Evelyn Marie Seidel wieder mit Fotos und Texten und Gedichten arrangiert hatte und nach London per Post zu englischen Freunden geschickt hatte.

veröffentlicht am 01.09.2020 um 09:00 Uhr

Auch dieses in Rosa und Weiß gestaltete Clubposter erreichte nun pünktlich eine englische Freundin aus der „Kensington Diana group“ in London. Maria Scott und Divya Patel hängten das Poster am Montag an das Tor des Kensington-Palastes. Sie schickten sofort Fotos nach Deutschland und schrieben „Wir vermissen dich dies Jahr, Evelyn.“

Die Diana-Verehrer hoffen nun auf nächstes Jahr: Am 1. Juli 2021 soll dort im White Garden am Kensington-Palast die Diana-Statue zum 60. Geburtstag der Prinzessin aufgestellt werden. Im Hamelner Lady-Di-Club hofft man nun, das Prinz Harry und Prinz William auch dabei sein werden. red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige