weather-image
11°
×

Ehrenplatz für Sportlerbilder

EMMERTHAL.. Dass die jungen Sportler nicht nur ordentlich Tempo auf der Laufbahn vorlegen, sondern sich auch auf der Bühne wortgewandt zeigen, bewiesen die Leichtathleten beim Neujahrsempfang der Gemeinde Emmerthal.

veröffentlicht am 04.02.2020 um 06:00 Uhr

Im Plauderton erzählten die Läufer der von Nils Benze trainierten 450-Meter-Staffel in der Altersklasse U 12 Bürgermeister Andreas Grossmann von ihrem Entschluss, in dieser Disziplin zu starten. Dass die superschnellen Kinder bei einem Sportfest in Minden im Vorjahr mit 28,6 Sekunden Platz 1 der Deutschen Rangliste übernommen hatten, beeindruckte Grossmann sichtlich. Nicht nur ehrte er sie für diesen Erfolg, sondern die Leichtathleten erhielten auch Kinogutscheine als Anerkennung. Die „Benze-Boys“, wie die Jungen auch genannt werden, revanchierten sich beim Bürgermeister mit einer Fotocollage. Dass das Bild einen Ehrenplatz erhält – na, selbstverständlich. Aber der Bürgermeister orakelte schon einmal, wann die jungen Sportler wohl mal bei den Olympischen Spielen antreten könnten – „dann bekommen die Fotos noch richtig Wert“.cb



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige