weather-image
×

Wechsel feierlich vollzogen

Dr. Georg Gebhardt neuer Direktor des Amtsgerichts Hameln

HAMELN. Nun ist der Wechsel an der Spitze des Hamelner Amtsgerichts ganz offiziell und feierlich vollzogen worden: Vor rund 200 geladenen Gästen führte der Präsident des Landgerichts Hannover, Dr. Ralph Guise-Rübe, am Freitag im Weserberglandzentrum den bisherigen Richter am Oberlandesgericht Celle, Dr. Georg Gebhardt, als neuen Direktor des Amtsgerichts Hameln offiziell in sein neues Amt ein.

veröffentlicht am 17.10.2021 um 11:00 Uhr

Gleichzeitig ist der Direktor des Amtsgerichts a.D., Dr. Herbert Seutemann, verabschiedet worden. Gebhardt übernehme ein wohlgeordnetes und leistungsfähiges Amtsgericht mit über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, was er aufgrund seiner vielfältigen Erfahrungen sicher mit Geschick führen könne.

Für seine neuen Aufgaben – insbesondere im Hinblick auf die anstehenden gesellschaftlichen und justiziellen Veränderungen, die mit der Digitalisierung verbunden sind – wünschte der Präsident des Landgerichts dem neuen Direktor des Hamelner Amtsgerichts eine glückliche Hand.

Für den bevorstehenden Lebensabschnitt Seutemanns wünschte Guise-Rübe ihm genauso viel Antrieb und Neugier wie bisher, dazu Gesundheit, Lebensfreude und eine glückliche Zeit im Kreise seiner Familie und in seiner neuen Rolle als mehrfacher Großvater. So ganz wird der Direktor a. D. aber nicht gehen: Seutemann werde weiterhin durch die Arbeit an einer Neuauflage des Leitfadens für die erstinstanzliche Praxis vor dem Landwirtschaftsgericht der Justiz verbunden bleiben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige