weather-image
23°
×

Was Puppenspieler Carsten Dittrich in seiner Freizeit macht – und welche Musik er mag

Am liebsten ist er selbst ein wilder Kerl

Schon als Kind hat er sich gern verkleidet und seine Fantasie ausgelebt: Carsten Dittrich. Heute ist der Diplom-Puppenspieler, Schauspieler, Regisseur, Stückeautor, Fecht- und Bühnenkampfchoreograf und Synchronsprecher ein gefragter Mann. Mit dem Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“ begeisterte er jetzt die Kinder im Hamelner Theater und stellte sich mimisch und gestisch den Fragen im anderen Interview.

veröffentlicht am 24.09.2013 um 06:00 Uhr

Autor:

6 Bilder
Was machen Sie am liebsten in Ihrer Freizeit?


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige