weather-image

Schaper, Michel – noch jemand?

Grüne wählen ihren Bundestagskandidaten

WESERBERGLAND. Dr. Marcus Schaper versucht es noch ein drittes Mal: Er will Direktkandidat der heimischen Grünen für die Bundestagswahl 2017 werden. 2009 und 2013 ist das dem Groß Berkeler schon gelungen. Er bewarb sich um das Direktmandat, bekam es und schnitt mit 7,7 Prozent (2009) und 6,0 Prozent der Erststimmen (2013) gar nicht mal so schlecht ab.

veröffentlicht am 05.01.2017 um 17:01 Uhr
aktualisiert am 05.09.2017 um 14:42 Uhr

270_0900_28485_wb_Michel_Ute_pr_0601.jpg
Lars Lindhorst

Autor

Lars Lindhorst Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt