weather-image

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei im Dauereinsatz / Auto walzt Ampel platt

Zwei Kollisionen – sechs Verletzte

HAMELN. Sechs Menschen sind am Samstagnachmittag in Hameln bei zwei Verkehrsunfällen, die sich gegen 14 Uhr auf der Klütstraße und um 15.50 Uhr am Berliner Platz ereignet haben, verletzt worden. Die Rettungswagen-Besatzungen der Feuerwehr und des DRK waren im Dauereinsatz.

veröffentlicht am 23.06.2019 um 12:45 Uhr

Verkehrsunfall auf der Klütstraße – vier Menschen wurden verletzt, als ein VW Tiguan erst gegen einen VW Golf und dann gegen einen Baum prallte. DRK und Feuerwehr sind im Einsatz. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt