weather-image

Neue Technik gegen Diebstahl

Zunahme bei Sprengung von Geldautomaten – aber weniger Beute

WESERBERGLAND. Immer häufiger versuchen Kriminelle in Niedersachsen, Geldautomaten aufzusprengen. Auch wenn die nächtlichen Explosionen oft große Schäden anrichten, machen die Täter seltener Beute. Ein Grund: Neue Automaten verfügen über eine Technik zur Gas-Neutralisierung und färben das Geld bei einer Sprengung ein.

veröffentlicht am 23.01.2019 um 18:18 Uhr

Kriminaltechniker sichern Spuren in einer Commerzbankfiliale in Hameln. Die Täter flüchteten ohne Beute, nachdem eine Polizeistreife vorgefahren war. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt