weather-image

Zeugen gesucht: Fahrzeuge zerkratzt

HAMELN. Im Ilphulweg, Jahnstraße und Reitkamp sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt worden. Bislang sind 8 Anzeigen von betroffenen Fahrzeughaltern bei der Polizei in Hameln eingegangen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

veröffentlicht am 10.11.2017 um 19:50 Uhr

Foto: Pixabay

An den 8 betroffenen Fahrzeugen wurden mutwillig tiefe Kratzer in den Lack geritzt, so dass der Fahrzeuglack an den Fahrzeugseiten oder der Motorhaube großflächig beschädigt wurde. Die Gesamtschadenssumme wird auf mindestens 10000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen dieser Taten. Wer hat in der letzten Nacht im Bereich der genannten Straßenzüge auffällige Aktivitäten oder verdächtige Personen beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare