weather-image
17°

THW Hameln rückt erneut aus / Logistik- und Bergungsexperten in Meppen im Einsatz

„Wir behalten den Überblick“

HAMELN/MEPPEN. Zum zweiten Mal sind Spezialeinheiten des in Klein Berkel stationierten Technischen Hilfswerks (THW) auf das streng von der Öffentlichkeit abgeschirmte Kasernengelände der Wehrtechnischen Dienststelle in Meppen gerufen worden - zunächst rückten Logistiker des sogenannten Zugtrupps aus, um die umfangreichen Rückbau-Arbeiten im ehemaligen Katastrophengebiet zu koordinieren,

veröffentlicht am 07.10.2018 um 11:38 Uhr

Inspizieren eine Hochleistungspumpe, die in Groß Stavern wochenlang im Dauereinsatz war: Jan Beißner und Jan-Hendrik Zapke vom THW Hameln. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt