weather-image
27°
×

Aggressives Tier tobt in Aerzen / Seniorin verletzt, Autos beschädigt / Polizei mit Maschinenpistolen im Einsatz

Wildschwein versetzt Region in Aufruhr

GROSS BERKEL. Als alles andere als harmlos erwies sich ein tierischer Einsatz in Groß Berkel. Ein Wildschwein hat am Samstagmittag im Dorf für Wirbel gesorgt. Das aggressive Tier verletzte bei seinem Lauf durch den Ort eine Seniorin (93), rammte zwei Autos und demolierte die Schaufensterscheibe eines Autohauses. ...

veröffentlicht am 09.12.2018 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 10.12.2018 um 19:15 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige