weather-image
×

Polizei fahndet nach einem mutmaßlichen Dieb und Betrüger

Wer kennt diesen Mann?

KLEIN BERKEL. Mit mehreren Fotos fahndet die Polizeiinspektion Hameln/Holzminden nach einem mutmaßlichen Dieb und Betrüger. Der Gesuchte hat am Montag, 10. August, um 10.01 Uhr mit einer gestohlenen ec-Karte eine vierstellige Summe an einem Geldautomaten der Sparkasse an der Talstraße in Klein Berkel abgehoben.

veröffentlicht am 06.11.2020 um 10:22 Uhr
aktualisiert am 06.11.2020 um 20:00 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Die Karte sei vermutlich zwischen 9.30 Uhr und 9.55 Uhr entwendet worden, sagte am Freitag Hauptkommissar Andreas Appel. Das Opfer – eine 68 Jahre alte Frau aus Aerzen – hatte erst beim Bezahlen an der Kasse eines Supermarktes bemerkt, dass ihre Geldbörse verschwunden war. Darin hatte sich auch ihre ec-Karte befunden. Als sie die Karte wenig später sperren lassen wollte, hatte der Täter bereits zugeschlagen. Ein Richter des Amtsgerichts Hannover hat der Polizei erst jetzt per Beschluss erlaubt, die Fotos des Mannes zu veröffentlichen. Der Zentrale Kriminaldienst bittet die Dewezet-Leser um Mithilfe. Die Ermittler fragen: „Wer kennt den Mann?“ Hinweise nimmt die Polizei unter 05151/933-222 entgegen.

3 Bilder
Bei der Tatausführung – der Mann wurde gefilmt. Foto: Polizei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt