weather-image

Fahrer (25) schwer verletzt

VW Golf prallt auf B442 in Leitplanke

EIMBECKHAUSEN. Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 442 schwer verletzt worden. Der Mann aus der Region Hannover war um kurz nach 15 Uhr mit einem VW Golf in Richtung Lauenau unterwegs als das Auto gegen Leitplanke prallte.

veröffentlicht am 28.07.2018 um 18:34 Uhr
aktualisiert am 28.07.2018 um 21:30 Uhr

Am VW Golf entstand Totalschaden. Foto: mk
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Polizeiangaben nach habe der Fahrer auf einer Gefällstrecke mit deutlich überhöhtem Tempo ein anderes Auto überholt, sei anschließend mit dem Golf auf die Gegenfahrbahn geraten wo der Pkw gegen Leitplanken krachte. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Am Volkswagen entstand Totalschaden. Es besteht der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln hinter dem Lenkrad gesessen hatte, teilte die Polizei mit. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt