weather-image

Vorfahrt missachtet: Unfall am Berliner Platz

HAMELN. Am Berliner Platz sind am Donnerstagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Ein Autofahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt. Der Fahrer eines Renault hatte die Vorfahrt missachtet. Ein VW Golf prallte dem Wagen gegen die Fahrerseite.

veröffentlicht am 03.05.2018 um 18:18 Uhr

Feuerwehrkräfte räumen Fahrzeugteile von der Fahrbahn. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Ein Pyrmonter wollte mit dem Renault aus der Gertrudenstraße auf den Berliner Platz fahren. Dabei muss der 63-Jährige einen aus Richtung Morgensternstraße kommenden VW Golf übersehen haben. Der VW-Fahrer (21, Hameln) habe noch vergeblich versucht, mit einem Spurwechsel den Zusammenprall zu vermeiden, sagte ein Polizist. Notfallsanitäter versorgten den VW-Fahrer. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 10 000 Euro. Die Autos wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme bildeten sich auf der Springer Landstraße und dem Hastenbecker Weg längere Staus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt