weather-image
16°
×

Vermisster Senior aus Marienau wurde gefunden

MARIENAU. Der seit Donnerstagnachmittag vermisste Senior aus Marienau ist wieder da. Der 80-Jährige ist am Freitag gegen 13 Uhr durch die Besatzung eines Polizeihubschraubers in der Nähe der Salzburg (Marienau) gefunden worden. Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

veröffentlicht am 15.05.2020 um 10:48 Uhr
aktualisiert am 15.05.2020 um 14:20 Uhr

Letztmalig war der 80-Jährige am Donnerstag gegen 15 Uhr an seiner Wohnanschrift durch Angehörige gesehen worden. Gegen 17 Uhr war seine Abwesenheit bemerkt worden. Die Polizei hatte mitgeteilt, dass der Vermisste leicht dement sei und an Parkinson leide. Daher sei sein Bewegungsradius nach Angaben der Familie deutlich eingeschränkt.

Da er ein ehemaliger Bahnmitarbeiter sei und somit über sogenannte Freifahrtscheine verfüge, könne er mit der Bahn unterwegs sein, hieß es weiter. Zudem hatte der Senior auch seine Geldbörse bei sich, berichteten die Angehörigen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt