weather-image
23°

Feuerwehr-Löschzug rückt aus

Unkraut abgeflämmt - Hecke in Flammen

BAD MÜNDER. Beim Abflämmen von Unkraut ist am Samstag gegen 12.45 Uhr auf einem Grundstück am Bredenbeekweg in Bad Münder eine Thuja-Hecke in Brand geraten.

veröffentlicht am 25.05.2019 um 12:43 Uhr
aktualisiert am 25.05.2019 um 15:20 Uhr

Die Hecke ist auf einer Länge von vier Metern verbrannt - ein Feuerwehrmann sucht mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern. Foto: Feuerwehr/Klose
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite

„Als der Löschzug der Feuerwehr eintraf, hatten die Anwohner den Heckenbrand bereits mit Wasser aus einem Gartenschlauch gelöscht“, sagte Feuerwehrsprecher Marko Klose. „Die Bäume waren auf einer Länge von etwa vier Metern verkohlt.“ Die Feuerwehr habe die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Zum Glück seien die Flammen nicht auf einen Geräteschuppen, der in der Nähe steht, übergegriffen. Die Feuerwehr Bad Münder war mit zwei Fahrzeugen und 15 Freiwilligen ausgerückt. Auch ein DRK-Rettungswagen war vor Ort.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?