weather-image
15°

Zwei Fälle von Trunkenheit im Straßenverkehr in Bad Pyrmont / Führerscheine beschlagnahmt

Unfallflucht nach Promille-Fahrt

BAD PYRMONT. Gleich zwei Autofahrer aus Bad Pyrmont sind am Samstag von der Polizei mit Alkohol am Steuer erwischt worden: Morgens krachte ein 33 Jahre alter Mann mit knapp 1,4 Promille Alkohol im Atem in ein Garagentor und entfernte sich vom Unfallort. Abends war eine 43 Jahre alte Frau, die von Bad Pyrmont Richtung Barntrup fuhr, sogar mit 3,1 Promille Alkohol im Atem unterwegs.

veröffentlicht am 16.09.2019 um 18:10 Uhr
aktualisiert am 16.09.2019 um 20:00 Uhr

Wegen Alkohol am Steuer war die Polizei in Bad Pyrmont am Samstag gleich zweimal im Einsatz. Foto: Archiv


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt