weather-image

Zeugen gesucht

Unbekannte beschmieren Gedenkstein für ermordete Polizisten

BOFFZEN. Ein Gedenkstein für zwei ermordete Polizeibeamte, der auf dem Waldparkplatz an der Landesstraße 459 zwischen Boffzen und Neuhaus steht, ist am Volkstrauertag von Unbekannten mit weißer Farbe beschmiert worden. Die Polizei Holzminden ist entsetzt und bittet um Zeugenhinweise.

veröffentlicht am 19.11.2019 um 20:13 Uhr

Gedenkstein zur Erinnerung an die 1991 auf dem Parkplatz im Rottmündetal ermordeten Holzmindener Polizeibeamten. Foto: Polizei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt