weather-image

Trickbetrüger in Bückeburg unterwegs

BÜCKEBURG. Am Freitag war die Polizei wegen des Auftretens von Trickbetrügern im Stadtgebiet im Einsatz. Gegen zehn Uhr sprach ein Mann mit südeuropäischen Aussehen eine 72-jährige Frau aus Minden an. Der Einstieg in das Gespräch war das vorgetäuschte Wechseln von Kleingeld, wie die Polizei mitteilte.

veröffentlicht am 07.08.2017 um 16:39 Uhr
aktualisiert am 07.08.2017 um 17:20 Uhr

270_0900_56486_polizei_wappen.jpg
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt