weather-image
15°

Waldbrände halten Feuerwehrleute in Atem / Mit Wärmebildkamera verdächtige Gestalt entdeckt

Treibt ein Brandstifter sein Unwesen?

AMELGATZEN/GRIESSEM. Zwei Waldbrände haben am Samstagabend zahlreiche Freiwillige aus sieben Feuerwehren in Atem gehalten – es besteht der Verdacht, dass die Feuer gelegt wurden. Oberhalb von Amelgatzen stieg gegen 18.10 Uhr Rauch auf. Der graue Qualm, der über dem Scharfenberg stand, war kilometerweit zu sehen. In einem schwer zugänglichen Buchenwald brannten an einem steilen Hang Baumstämme, Äste und Laub. Glut fraß sich in den Waldboden. Der stellvertretende Kreiswaldbrandbeauftragte Holger Hoff ist davon überzeugt, dass das Feuer nur durch Brandstiftung entstanden sein kann.

veröffentlicht am 25.08.2019 um 15:16 Uhr
aktualisiert am 03.09.2019 um 12:49 Uhr

Schwieriger Löscheinsatz am Scharfenberg – im unwegsamen Gelände brennen Baumstämme, Äste und Laub. Das Feuer frisst sich in den Waldboden. Foto: leo
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?