weather-image

Spektakulärer Unfall bei Thal - Fahrer in Klinik gebracht / Alarm für Wasserrettungsgruppe

Transporter stürzt in Emmer

THAL. Ein Transporter ist am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr an der schmalen Brücke in Thal in die Emmer gestürzt. Der Fahrer des Mercedes Vito konnte sich ohne fremde Hilfe retten. Der Mann wurde von einem Notarztteam untersucht und mit einem Rettungswagen der DRK-Wache Bad Pyrmont zum Bathildiskrankenhaus gebracht.

veröffentlicht am 28.05.2019 um 20:11 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 12:47 Uhr

Der Mercedes Vito steht in der Emmer - Feuerwehrleute halten ihn mit Seilen auf Position. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt