weather-image
10°
×

Mordermittler untersuchen Kapitalverbrechen am Kuckuck / Hamelner in Tatortnähe festgenommen

Tödliche Stiche

ROHRSEN. Am Kuckuck in Rohrsen hat sich am Freitagnachmittag ein Gewaltverbrechen ereignet – dabei ist ein 55 Jahre alter Mann aus Hameln ums Leben gekommen. Der mutmaßliche Täter konnte unweit des Tatorts dingfest gemacht werden. Er soll die blutige Tatwaffe noch in der Hand gehalten haben. Bei dem Verdächtigen ...

veröffentlicht am 03.05.2019 um 21:16 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 15:59 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige