weather-image

Verrauchter Verkaufsraum

Tankstelle: Rauch mobilisiert Feuerwehr und Polizei

HAMELN. Der Notruf lief am späten Montagabend um 22.35 Uhr in der Leitstelle in Hameln auf. Ein aufmerksamer Bürger teilte dem Disponenten mit, die Alarmanlage der JET-Tankstelle laufe, der Verkaufsraum sei verraucht. Wenige Sekunden später machten sich alle verfügbaren Streifenwagen und drei Löschzüge der Hamelner Feuerwehr auf den Weg zur Ohsener Straße.

veröffentlicht am 22.10.2019 um 12:13 Uhr

Notwendige Maßnahme: Die Feuerwehr drückt mit einen hydraulischen Spreizer die Schiebetür der JET-Tankstelle auf. foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt