weather-image
19°

Fahndung nach Fahrerflucht / Unfall löst groß angelegten Umwelteinsatz ein

Tanklastzug kippt um - Opfer schwer verletzt

KRANKENHAGEN. Nach einem schweren Lkw-Unfall der sich am Dienstagvormittag zwischen Krankenhagen und Bösingfeld ereignet hat, fahndet die Polizei mit Hochdruck nach dem Fahrer eines Mercedes Sprinter – bis Redaktionsschluss noch ohne Erfolg. Der mutmaßliche Unfallverursacher habe Fahrerflucht begangen, hies es. Ein Brummi-Fahrer (42) aus Lage erlitt nach Angaben der Polizei schwere Verletzungen. Er musste von einem Rettungsteam in eine Klinik eingeliefert werden.

veröffentlicht am 08.01.2019 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 10.01.2019 um 14:19 Uhr

Der Laswagen prallte gegen einen Baum und der Tankauflieger kippte in einem Graben um. Feuerwehrleute versuchen, die umweltgefährdenden Flüssigkeiten aufzufangen. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt