weather-image

Suche auf eigene Faust – Unfallflüchtiger entdeckt

HAMELN. Von Erfolg gekrönt war die Suche eines Hamelner Autofahrers nach einem geflüchteten Unfallverursacher. Der Mann war zuvor auf dem Kastanienwall von einem Transporter abgedrängt worden. Bei einem Ausweichmanöver wurde der Wagen des 30-Jährigen beschädigt. Nun ermittelt die Polizei gegen den mutmaßlichen Fahrer des entdeckten Pkw.

veröffentlicht am 10.06.2016 um 17:23 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

270_0900_1531_Blaulicht_2.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt