weather-image
15°

Grausamer Fall von Tierquälerei im Auetal

Stute mit Messer attackiert

AUETAL. Die Staatsanwaltschaft Bückeburg und die Polizeibeamten der Station im Auetal ermitteln zurzeit gemeinsam in einem besonders schlimmen Fall von Tierquälerei. Ein Unbekannter hat eine trächtige Stute äußerst grausam mit einem Messer schwer verletzt.

veröffentlicht am 27.09.2019 um 16:35 Uhr

270_0900_150582_blaulicht1.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt