weather-image

Verputzte Styroporplatte droht herabzustürzen / Feuerwehreinsatz an Pyrmonter Gartenstraße

Sturmböe reißt Giebelverkleidung ab

BAD PYRMONT. Wenn Stürme wie das Tief„Cornelius“ über das Weserbergland toben, sind es meist umgeknickte Bäume oder lose Dachziegel, die die Feuerwehr beschäftigen. Diesmal rückten die Freiwilligen aus, um eine Fassade an der Bad Pyrmonter Gartenstraße zu sichern.

veröffentlicht am 08.03.2019 um 12:00 Uhr
aktualisiert am 08.03.2019 um 15:40 Uhr

Ein Feuerwehrtrupp steht im Korb einer Drehleiter. Die Kräfte schrauben Latten auf den Putz und sichern so den unbeschädigten Teil des Giebels. Foto: Feuerwehr
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt